Jobbörse

Kindergartenleitung Privatkindergarten

Unser Privatkindergarten Villa Wirbelwind in Radfeld

sucht eine Kindergartenleitung (30 Wochenstunden)

zur Besetzung einer Karenzstelle mit Eintritt im September 2020

 

Monatliches Bruttogehalt für 30 Stunden pro Woche mindestens € 2.045,60

(3 Jahre Vordienstzeiten) laut Mindestlohntarif für ArbeitnehmerInnen in privaten Kinderbetreuungseinrichtungen

Vordienstzeiten werden entsprechend den Bestimmungen angerechnet.

 

Sie bringen mit:

 

  • abgeschlossene Ausbildung zur Elementarpädagogin/-pädagogen
  •  
  • 3 Jahre Berufserfahrung
  •  
  • Führungsqualitäten und Teamführung
  •  
  • liebevolle, wertorientierte und ganzheitliche Pädagogik
  •  
  • Verantwortungsvolle und flexible Persönlichkeit
  •  
  • wertschätzende und respektvolle Haltung im Umgang mit Kindern, Eltern und KollegInnen
  •  
  • verantwortungsvolles, verlässliches und eigenständiges Arbeiten, Flexibilität, Kreativität, Teamfähigkeit und Fähigkeit zur Selbstreflexion
  •  
  • Interkulturelle Kompetenz dann bewerben Sie sich per E-Mail an kindergarten@villa-wirbelwind.at  Wir freuen uns auf Sie!Mag. (FH) Martina Rizzo
  • (Obfrau Privatkindergarten Villa Wirbelwind)
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

ElementarpädagogIn Privatkindergarten

Unser Privatkindergarten Villa Wirbelwind in Radfeld

sucht eine Elementarpädagogin (30 Wochenstunden)

zur Besetzung einer Karenzstelle mit Eintritt im September 2020

 

Monatliches Bruttogehalt für 30 Stunden pro Woche mindestens € 1.850,09 (ohne Vordienstzeiten) laut Mindestlohntarif für ArbeitnehmerInnen in privaten Kinderbetreuungseinrichtungen

Vordienstzeiten werden entsprechend den Bestimmungen angerechnet.

 

Sie bringen mit:

 

  • abgeschlossene Ausbildung zur Elementarpädagogin/zum Elementarpädagogen
  •  
  • liebevolle, wertorientierte und ganzheitliche Pädagogik
  •  
  • gefestigte Persönlichkeit
  •  
  • wertschätzende und respektvolle Haltung im Umgang mit Kindern, Eltern und Kolleginnen
  •  
  • verantwortungsvolles, verlässliches und eigenständiges Arbeiten, Flexibilität, Kreativität, Teamfähigkeit und Fähigkeit zur Selbstreflexion
  •  
  • Interkulturelle Kompetenz dann bewerben Sie sich per E-Mail an kindergarten@villa-wirbelwind.at Wir freuen uns auf Sie!
  • Mag. (FH) Martina Rizzo
  • (Obfrau Privatkindergarten Villa Wirbelwind)

Pädagog*in im Kindergarten

Die Österreichischen Kinderfreunde Landesorganisation Tirol suchen – für den Eintritt in das Dienstverhältnis mit 01.06.2020 – für den Kindergarten „Kiga Tech“, Eduard-Bodem-Gasse, 3, 6020 Innsbruck eine

 

Pädagog*in im Kindergarten
mit einem Beschäftigungsausmaß von 36 Wochenstunden

Wöchentliche Arbeitszeit: Die wöchentliche Arbeitszeit setzt sich aus 32 Kinderdienststunden und 4 Stunden für die Vorbereitung bzw. Besprechung zusammen. Die Kinderdienststunden sind nach Bedarf auf fünf Arbeitstage aufzuteilen.

Bruttogehalt: Kindergartenpädagog*in: bei 36 Wochenstunde Verwendungsgruppe 7, Stufe 1 min. € 2.208,00

Vordienstzeiten werden entsprechend der Bestimmungen des Kollektivvertrages angerechnet.

Beginn des Dienstverhältnisses: 01.06.2020

 

Wir bieten:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Mitarbeit in einem sehr engagierten Team
  • Entlohnung nach SWÖ-Kollektivvertrag

Anforderungsprofil:

  • Körperliche, persönliche und fachliche Eignung
  • Ausbildung zum/zur Kindergartenpädagogen/ zur Kindergartenpädagogin
  • Erste-Hilfe-Kurs im Ausmaß von 16 Stunden
  • Einwandfreie Strafregisterbescheinigung nach § 10 Abs. 1 und 1a Strafregistergesetz
  • Idealerweise Erfahrung in der Betreuung von Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren
  • Zuverlässigkeit & Flexibilität
  • Teamfähigkeit & Selbstständigkeit

 

Pädagogische Tätigkeit im Kinderdienst:

  • Alle anfallenden pädagogischen Tätigkeiten innerhalb des Tagesablaufes (Jahres-, Monats-, Wochen- und Tagesplanung, Elterngespräch
  • Kommunikation innerhalb des pädagogischen Teams, Informationspflicht gegenüber der Einrichtungsleitung…)
  • Zusammenarbeit mit anderen Behörden und Institutionen in Absprache mit der Einrichtungsleitung
  • Unverzügliche Meldung von Schäden und Mängel an Inventar, Gebäude, Freispielfläche an den Erhalter, bzw. Hinweis auf sofortiges Handeln bei akuten Gefahren.

 

Bewerbung: Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte mit Lebenslauf, Foto und Motivationsschreiben an: Susanne Drescher, MA,

susanne.drescher@kinderfreunde-tirol.at

Stellenausschreibung 25-30 Wochenstunden

Der Verein Kinderbetreuung Stadtmäuse Kufstein, der im Jahre 2018 gegründet wurde 

sucht ab sofort eine weitere Mitarbeiterin für 25-30 Wochenstunden. 

Deine Aufgaben wären: 

* Unterstützung der pädagogischen Leitung

* Mitgestaltung des Krippenalltages

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht immer das Wohl sowie Bedürfnisse und vor allem die  Entwicklung der Kinder, 

dabei lassen wir die Pädagogik von Maria Montessori sowie Emmi Pikler einfließen. Unsere Kinderkippe ist auch mit verschiedenen Materialien von Maria Montessori ausgestattet. 

Wir bieten: 

arbeiten im Montessori orientierten Räumen 

freundliches, aufgeschlossenes, junges Team

faire Arbeitszeiten und Bedingungen 

Bezahlungen nach dem BAGS Kollektivvertrag

Raum für eigene Ideen

Wir erwarten von unserer zukünftigen Mitarbeiterin 

Ein freundliches Auftreten und Motivation. Vor allem die liebe zum Beruf mit Kindern arbeiten zu können. Erfahrung im Bereich der Kleinkindbetreuung, Selbständiges Arbeiten und Eigeninitiative. Flexibilität und Belastbarkeit und vor allem das Herz am rechten Fleck. Auch gerne in Ausbildung. 

Wenn du dich jetzt angesprochen fühlst, würden wir uns auf deine schriftliche Bewerbung sowie ein persönliches kennenlernen sehr freuen.  Bitte die schriftliche Bewerbung an den  Verein Kinderbetreuung Stadtmäuse Kufstein, z. H pädagogische Leitung Sandra Handle ,  Anton-Karg-Straße 9, 6330 Kufstein, auch gerne per E-Mail an stadtmaeuse.kufstein@gmail.com. 

 

 

Praktikant*innen für Kinderkrippe in IBK gesucht!

Praktikant*innen ab Februar 2020 und ab Juni_Juli 2020 gesucht!

 

Wir in der Kinderkrippe "Mäusenest" suchen ab Februar 2020 und ab Juni_Juli 2020 Praktikant*innen. Die Kleinkinder, mit denen wir pädagogisch nach dem offenen Konzept arbeiten, sind zwischen 18 Monaten und 3 ½ Jahren alt.

 

Wichtig ist, dass Sie eine pädagogische Ausbildung beginnen werden/ begonnen haben. Wir können Ihnen flexible Praktikumszeiten anbieten.

 

Ihre Bewerbungsunterlagen mailen/ senden Sie bitte an:

Kinderkrippe Mäusenest

z.Hd. Mag.a Sabine Mutschlechner, Kinderkrippenleitung

Innrain 100, 2. Stock, Top 88, 6020 Innsbruck

Tel. 0512 57 98 08, Handy Sabine: 0664 26 93 943

email: s.mutschlechner@tsn.at  

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

PraktikantInnen

Die Mäusestube Jenbach, private Kinderspielgruppe, sucht ab Jänner 2020 PraktikanInnen. Bewerbungen an maeusestube@gmx.at 0677/630 94 718

Dachverband Selbstorganisierte Kinderbetreuung Tirol

Leopoldstraße 35
6020 Innsbruck

Tel. (+43 512) 58 82 94
office@kinderbetreuung-tirol.at

https://www.kinderbetreuung-tirol.at/was-ist-los/jobborse
Abgerufen am: 07.06.2020