Jobbörse

Stützkraft Waldkinderkrippe 15h

Stützkraft in der Waldkinderkrippe

 

Die Waldkinderkrippe Hochzirl sucht ab 12. 9. 2022 eine Mitarbeiterin/ einen Mitarbeiter (vorzugsweise mit natur- und/ oder wildnispädagogischer Ausbildung) als Stützkraft im Ausmaß von 15 Wochenstunden

 

Der Bruttomindestlohn Vollzeit für 37h entspricht  € 1 787,10,-

 (Lohn/Gehaltstabelle laut SWÖ, Vordienstzeiten werden angerechnet)

 

Wir sind eine eingruppige Wald-Kinderkrippe mit täglich 3 BegleiterInnen.

 

 

Wir bieten:

  • Haupttätigkeitsort: das ganze Jahr überwiegend im Wald, in der Natur
  • eine interessante Arbeit für Menschen die die Arbeit mit Kindern in der Natur lieben
  • eine angenehme Arbeit in einer kleinen Kinderkrippengruppe (höchstens 10 Kinder)
  • regelmäßige Teambesprechungen (14-tägig)
  • bei Bedarf Supervision
  • Anstellung und Entlohnung erfolgen nach dem SWÖ (Verband der österreichischen Sozial- und Gesundheitsunternehmen).

 

Wir erwarten:

  • Ausbildung im pädagogischen Bereich erwünscht (reformpäd. Bereich von Vorteil)
  • Sensibler, einfühlsamer, ruhiger und nicht-direktiver Umgang mit Kindern
  • Freude in und mit der Natur (auch bei Regen und Schnee)
  • Flexibilität
  • Interesse an alternativpädagogischen (Montessoripädagogik, Werkstattpädagogik,…) und naturpädagogischen Methoden
  • Selbstständigkeit, Verlässlichkeit, Einbringen eigener Ideen
  • Teamarbeit
  • Arbeitszeiten: Vormittag und Nachmittag

 

Die schriftliche Bewerbung samt Bewerbungsunterlagen bitte schicken an:

Daniela Holer

Hechenbergweg 5

6170 Zirl

Oder auch per e-mail:

d.holer@tsn.at

gerne auch telefonisch:

0664/ 123 0897

Kindergartenpädagog:in (Karenzvertretung)

Die österreichischen Kinderfreunde Landesorganisation Tirol suchen – für den Eintritt ab 01.09.2022 - für ihren Betriebskindergarten der medizinischen Universität „MUI“, Müllerstraße 55, 6020 Innsbruck eine/n

Kindergartenpädagog:in (Karenzvertretung)
mit einem Beschäftigungsausmaß von 33,5 Wochenstunden (Vormittags- und Nachmittagsbetreuung)

Wöchentliche Arbeitszeit: Die wöchentliche Arbeitszeit setzt sich aus 30 Kinderdienststunden und 3,5 Stunden für die Vorbereitung bzw. Besprechung zusammen. Die Kinderdienststunden sind nach Bedarf auf fünf Arbeitstage aufzuteilen.

Bruttogehalt: Kindergartenpädagog:in: min. € 2.443,30 (Vollzeit, Verwendungsgruppe 7) laut Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft Österreich. Für die Verwendungsgruppe 7 in der Gehaltsstufe 1 mit einem Beschäftigungsausmaß von 33,5 Wochenstunden würde dies ein monatliches Bruttogehalt von min. € 2.212,20 bedeuten.

Vordienstzeiten werden entsprechend der Bestimmungen des Kollektivvertrages angerechnet.

Beginn des Dienstverhältnisses: 01.09.2022

Besonderheiten: Wechseldienst, Karenzvertretung

Wir bieten:

  • Ein ehrliches, familiäres und an den Bedürfnissen der Mitarbeiter:innen orientiertes Arbeitsklima
  • Mitspracherecht und regelmäßige Teamsitzungen
  • Erfahrene und kompetente Leitungen in unseren Einrichtungen
  • Kostenlose Fortbildungsmöglichkeiten über unsere Familienakademie
  • Extra organisierte Fortbildungstage, Mitarbeiter:innentag, Einrichtungstag, Betriebsausflug
  • Ab dem zweiten Jahr der Betriebszugehörigkeit einen extra Urlaubstag
  • Die Werte orientierte Kinderfreunde Pädagogik
  • Zukunfts- und prozessorientiertes Arbeiten durch Badok

Anforderungsprofil:

  • Körperliche, persönliche und fachliche Eignung
  • Ausbildung Kindergartenpädagog:in
  • Erste-Hilfe-Kurs im Ausmaß von 16 Stunden
  • Einwandfreie Strafregisterbescheinigung nach § 10 Abs. 1 und 1a Strafregistergesetz
  • Idealerweise Erfahrung in der Betreuung von Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit & Selbstständigkeit

Pädagogische Tätigkeit im Kinderdienst:

  • Alle anfallenden pädagogischen Tätigkeiten innerhalb des Tagesablaufes (Jahres-, Monats-, Wochen- und Tagesplanung, Elterngespräch)
  • Kommunikation innerhalb des pädagogischen Teams, Informationspflicht gegenüber der Einrichtungsleitung
  • Zusammenarbeit mit Behörden und anderen Institutionen in Absprache mit der Einrichtungsleitung

Bewerbung:

Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte mit Lebenslauf, Foto und Motivationsschreiben bevorzugt per E-Mail an: Kinderfreunde Tirol, z.Hd. Marcel Steiner, MSc.; E-Mail: marcel.steiner@kinderfreunde-tirol.at

KindergartenpädagogIn mit Berufserfahrung

Private Kinderbetreuung Max und Moritz / Innsbruck sucht

 

Kindergartenpädagogin/Elementarpädagogin mit Berufserfahrung

(gruppenführend, ggf. Leitungsfunktion)


Vollzeit (lt. SWÖ 37 Wochenstunden) – ganztägig/ganzjährig

 

Wir suchen für unsere neue, aber bereits gut gestartete Kindergartengruppe (Eröffnung Herbst 21) eine berufserfahrene Kindergarten Pädagogin mit abgeschlossener Ausbildung (Zusatzausbildung Früherziehung) und Berufserfahrung im Kindergarten, die selbstständig, engagiert und kreativ arbeiten und die unsere Kinder bei ihren Bildungs- und Entwicklungsprozessen ganztägig und ganzjährig unterstützen und begleiten möchte. Eintrittsdatum nach Absprache.

 

Wir freuen uns auf
• Ihr Engagement, unser Konzept für die neue Kindergartengruppe weiter mitzuentwickeln
• Ihre Ideen für Aktionsbereiche und Funktionsräume im gesamten Kinderhaus Max und Moritz (es sind auch 2 Kinderkrippengruppen angeschlossen), die wir gemeinsam verwirklichen können
• Ihre Eigenmotivation, Gestaltungsfreude und Interesse an der pädagogischen Arbeit mit Kindern (altersübergreifend) und ihren Familien
• Ihre Offenheit und Flexibilität für die pädagogischen Herausforderungen im Alltag mit Kindern

 

Diese Voraussetzungen sollten Sie mitbringen
• Abgeschlossene Ausbildung zur Kindergartenpädagogin (Früherziehung) mit mehrjähriger Berufserfahrung im Kindergarten. Interesse und Kenntnisse im „Offenen Arbeiten“
• Selbstständige, verantwortungsbewusste und verlässliche Arbeitsweise
• Hohe Kommunikationskompetenz und Empathie insbesondere im Umgang mit Kindern und Eltern
• Ausgeprägte Beobachtungsgabe, Offenheit, Sozialkompetenz und die Bereitschaft zur Zusammenarbeit im Team
• Fähigkeit zur differenzierten Wahrnehmung, Reflexion und zum wertebewussten, pädagogischen Handeln sowie zur Unterstützung der kindlichen Bildungsprozesse
• Interesse an den notwendigen administrativen (gute Office Kenntnisse, Kibet) und organisatorischen Aufgaben (Koordination externe Partner, Abhalten von Elternabenden, Zusammenarbeit mit dem Vorstand etc.)

 

Das bieten wir Ihnen
• Viel Platz für Ihre Ideen und einen sicheren Arbeitsplatz in einem engagierten Team
• Fort- und Weiterbildungen, ggf. Rolle der Mulitplikatorin im Kinderhaus Max und Moritz
• Monatliche Vergütung nach SWÖ (Stufe 7, ab 2.443,30 brutto bei Vollzeit), abhängig von den Vordienstzeiten

 

Sie möchten Teil des Kinderhauses Max und Moritz werden?
Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Email an den Vorstand: vorstand@maxundmoritz-innsbruck.at
Infos zur Einrichtung unter www.maxundmoritz-innsbruck.at

Assistent/in für die Kinderkrippe

 

Der Verein Kind & Co. Tirol sucht ab September 2022 eine

Assistent/in für die Kinderkrippe des 

SILLPARK Betriebskindergartens

(im Ausmaß von 30 Wochenstunden)

 

Der SILLPARK Betriebskindergarten führt eine Kinderkrippengruppe für Eineinhalb- bis Dreijährige und eine Kindergartengruppe für Drei-bis Sechsjährige. Die beiden Gruppen werden großteils altersgemischt geführt. Dies ist ein wichtiger Bestandteil unserer pädagogischen Konzeption.

Zu den Aufgaben zählen unter anderem:

  • Betreuung und Förderung der Kinder
  • Gruppenübergreifendes Arbeiten - Betriebskindergarten / -kinderkrippe
  • Teilnahme an wöchentlichen Teambesprechungen

 

Anforderungsprofil:

  • bevorzugt abgeschlossene Ausbildung zur/zum Kindergartenassistent/in/-en
  • bevorzugt Erfahrung in der Mitarbeit in einer Kinderkrippe
  • Verantwortungsvoller Umgang mit Kindern
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft zur Mitarbeit in einem Betriebskindergarten mit ganztägiger und ganzjähriger Betreuung

 

 

Dienstantritt: September 2022
Stundenausmaß: 30 Wochenstunden
Entlohnung lt. SWÖ (Stand 2022): Brutto ca. € 1.521,73 ; Überzahlung je nach Berufserfahrung möglich! Die Anstellung und Entlohnung erfolgt nach dem SWÖ Kollektivvertrag, abhängig von Qualifikation und Vordienstzeiten.

 

Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung inkl. Lebenslauf, ausschließlich per Email an: leitung@kindundco.at

Kontakt:    Verein Kind & Co. Tirol – SILLPARK-Betriebskindergarten

                  Leitung: Lisa Eigl

                  Adresse: Museumstr. 38, 6020 Innsbruck

                  Tel: 0664/ 6259750                       

Praktikumsstelle Spielgruppe Sonnenkinder

Wir bieten wieder eine frei Stelle für ein Praktikum bei uns in der Spielgruppe Sonnenkinder in Vomp an!

 

Was wir Dir bieten:

- Wertschätzung

- ein offenes, freundliches Arbeitsklima in einem familiären Rahmen

- die Möglichkeit, zu lernen und Dich einzubringen

 

Was wir uns erwarten:

- bedürnisorientierter Umgang mit den Sonnenkindern auf Augenhöhe

- Verlässlichkeit 

- Ehrlichkeit

 

Melde Dich für ein unverbindliches Kennenlernen unter 

spielgruppe-sonnenkinder@gmx.net 

Bei Claudia & Angelina 

https://m.facebook.com/spielgruppe.sonnenkinder/

Wir freuen uns auf Dich!

www.sonnenkinder.net

Assistenzkraft in der Kinderkrippe

Die österreichischen Kinderfreunde Landesorganisation Tirol suchen – für den Eintritt mit 01.09.2022 - für ihre Kinderbetreuungseinrichtung „Villa Falkstraße“, Falkstraße 1, 6020 Innsbruck eine/n

Assistenzkraft in der Kinderkrippe
mit einem Beschäftigungsausmaß von 31,5 Wochenstunden

Wöchentliche Arbeitszeit: Die wöchentliche Normalarbeitszeit beträgt 31,5 Wochenstunden.

Bruttogehalt: min. 1.787,10/1.876,80 (Vollzeit Verwendungsgruppe 2/3, ohne/mit Ausbildung) laut Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft Österreich – Verwendungsgruppe 2/3 im 1. Dienstjahr.

Für 31,5 Wochenstunden bedeutet dies ein monatliches Bruttogehalt von mind. € 1.521,50/€ 1.597,90.

Vordienstzeiten werden entsprechend der Bestimmungen des Kollektivvertrages angerechnet.

Beginn des Dienstverhältnisses: 1. September 2022

Besonderheit: keine

Wir bieten:

  • Ein ehrliches, familiäres und an den Bedürfnissen der Mitarbeiter:innen orientiertes Arbeitsklima
  • Mitspracherecht und regelmäßige Teamsitzungen
  • Erfahrene und kompetente Leitungen in unseren Einrichtungen
  • Kostenlose Fortbildungsmöglichkeiten über unsere Familienakademie
  • Extra organisierte Fortbildungstage, Mitarbeiter:innentag, Einrichtungstag, Betriebsausflug
  • Ab dem zweiten Jahr der Betriebszugehörigkeit einen extra Urlaubstag
  • Die Werte orientierte Kinderfreunde Pädagogik
  • Zukunfts- und prozessorientiertes Arbeiten durch Badok

Anforderungsprofil:

  • Körperliche, persönliche und fachliche Eignung
  • Abgeschlossene Ausbildung zur Assistenzkraft von Vorteil
  • Erste-Hilfe-Kurs im Ausmaß von 16 Stunden
  • Einwandfreie Strafregisterbescheinigung nach § 10 Abs. 1 und 1a Strafregistergesetz
  • Idealerweise Erfahrung in der Betreuung von Kindern im Alter von 1 bis 3 Jahren
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit & Selbstständigkeit

Unsere Assistenzkräfte sind vollwertige Mitglieder im pädagogisch-organisatorischen Team der Gruppe. Sie:

  • unterstützen die Pädagog:innen in der organisatorischen und pädagogischen Arbeit, sowie der Werteerziehung. Dies betrifft die Mithilfe bei der Festgestaltung und Ausgestaltung der Räume, sowie vorbereitende Arbeiten für geplante Aktivitäten
  • integrieren sich in die pädagogischen, wie organisatorischen Aufgaben im Rahmen der Gruppenführung
  • Kümmern sich um die pflegerische und hygienische Betreuung der Kinder und Einrichtung

Bewerbung:

Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte mit Lebenslauf, Foto und Motivationsschreiben bevorzugt per E-Mail an: Kinderfreunde Tirol, z.Hd. Marcel Steiner, MSc.; E-Mail: marcel.steiner@kinderfreunde-tirol.at

Tageseltern gesucht

Tagesmutter bzw. Tagesvater

(Vollzeit, Teilzeit, geringfügig) In den Bezirken

  • Innsbruck Stadt,
  • Innsbruck Land,
  • Kufstein und
  • Imst

 

Ihre Familie steht für Sie an erster Stelle, trotzdem möchten Sie Familie und Job perfekt miteinander vereinbaren können, berufstätig sein und jetzt zum Haushaltseinkommen, später für die eigene Pension vorgesorgt haben? Sie schätzen Homeoffice, Gleitzeit, Eigenverantwortlichkeit und Flexibilität? Sie möchten Ihre Familie auf Zeit um ein paar Kinder erweitern? Dann sind Sie bereit für einen beruflichen Tapetenwechsel!

Kontaktieren Sie uns noch heute! Wir informieren Sie gerne über alle Vorzüge, die diese Berufung mit sich bringt und bilden Sie natürlich dementsprechend kostenlos aus! Eine leistungsgerechte Entlohnung, alle Sozialleistungen, ein tolles Team im Background und zahlreiche freiwillige Leistungen runden unser Angebot an Sie ab – worauf warten Sie noch? Ihre Bewerbung bitte an:

 

Aktion Tagesmütter/Tagesväter 6020 Innsbruck 0512 58 32 68 (Mo bis Fr von 9 bis 12 Uhr) www.atmtv.at leitung@atmtv.at

Stützkraft in der Kinderkrippe

Die österreichischen Kinderfreunde Landesorganisation Tirol suchen – für den Eintritt mit 1. September - für ihre Betriebskinderkrippe „kids“ Hall, Eduard-Wallnöfer-Zentrum 2, 6060 Hall in Tirol eine/n

Stützkraft in der Kinderkrippe
mit einem Beschäftigungsausmaß von 20 Wochenstunden

Wöchentliche Arbeitszeit: Die wöchentliche Normalarbeitszeit beträgt 20 Wochenstunden.

Bruttogehalt: min. 1.787,10/1.876,80 (Vollzeit Verwendungsgruppe 2/3, ohne/mit Ausbildung) laut Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft Österreich – Verwendungsgruppe 2/3 im 1. Dienstjahr.

Für 20 Wochenstunden bedeutet dies ein monatliches Bruttogehalt von mind. € 966,00 /€ 1.014,50

Vordienstzeiten werden entsprechend den Bestimmungen des Kollektivvertrages angerechnet.

Beginn des Dienstverhältnisses: 1. September

Besonderheit: Stützkind mit hohem unterstützungsbedarf bei Dingen des Alltags

Wir bieten:

  • Ein ehrliches, familiäres und an den Bedürfnissen der Mitarbeiter:innen orientiertes Arbeitsklima
  • Mitspracherecht und regelmäßige Teamsitzungen
  • Erfahrene und kompetente Leitungen in unseren Einrichtungen
  • Kostenlose Fortbildungsmöglichkeiten über unsere Familienakademie
  • Extra organisierte Fortbildungstage, Mitarbeiter:innentag, Einrichtungstag, Betriebsausflug
  • Ab dem zweiten Jahr der Betriebszugehörigkeit einen extra Urlaubstag
  • Die Werte orientierte Kinderfreunde Pädagogik
  • Zukunfts- und prozessorientiertes Arbeiten durch Badok

Anforderungsprofil:

  • Körperliche, persönliche und fachliche Eignung
  • Abgeschlossene Ausbildung zur Assistenzkraft von Vorteil
  • Erste-Hilfe-Kurs im Ausmaß von 16 Stunden
  • Einwandfreie Strafregisterbescheinigung nach § 10 Abs. 1 und 1a Strafregistergesetz
  • Idealerweise Erfahrung in der Betreuung von Kindern im Alter von 1 bis 3 Jahren
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit & Selbstständigkeit

Unsere Stützkräfte sind vollwertige Mitglieder im pädagogisch-organisatorischen Team der Gruppe. Sie:

  • unterstützen die Pädagog:innen in der organisatorischen und pädagogischen Arbeit, sowie der Werteerziehung. Dies betrifft die Mithilfe bei der Festgestaltung und Ausgestaltung der Räume, sowie vorbereitende Arbeiten für geplante Aktivitäten
  • integrieren sich in die pädagogischen, wie organisatorischen Aufgaben im Rahmen der Gruppenführung
  • Kümmern sich um die pflegerische und hygienische Betreuung der Kinder und Einrichtung

Bewerbung:

Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte mit Lebenslauf, Foto und Motivationsschreiben bevorzugt per E-Mail an: Kinderfreunde Tirol, z.Hd. Marcel Steiner, MSc; E-Mail: marcel.steiner@kinderfreunde-tirol.at

Kindergartenpädagog:in

Die österreichischen Kinderfreunde Landesorganisation Tirol suchen – für den Eintritt mit 1. September - für ihren Kindergarten „Villa Falkstraße“, Falkstraße 1, 6020 Innsbruck eine/n

Kindergartenpädagog:in
mit einem Beschäftigungsausmaß von 30 Wochenstunden (Vormittags- und Nachmittagsbetreuung)

Wöchentliche Arbeitszeit: Die wöchentliche Arbeitszeit setzt sich aus 27 Kinderdienststunden und 3 Stunden für die Vorbereitung bzw. Besprechung zusammen. Die Kinderdienststunden sind nach Bedarf auf fünf Arbeitstage aufzuteilen.

Bruttogehalt: Kindergartenpädagog:in: min. € 2.443,30 (Vollzeit, Verwendungsgruppe 7) laut Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft Österreich. Für die Verwendungsgruppe 7 in der Gehaltsstufe 1 mit einem Beschäftigungsausmaß von 30 Wochenstunden würde dies ein monatliches Bruttogehalt von min. € 1.981,10 bedeuten.

Vordienstzeiten werden entsprechend der Bestimmungen des Kollektivvertrages angerechnet.

Beginn des Dienstverhältnisses: 1. September

Besonderheiten: Wechseldienst

Wir bieten:

  • Ein ehrliches, familiäres und an den Bedürfnissen der Mitarbeiter:innen orientiertes Arbeitsklima
  • Mitspracherecht und regelmäßige Teamsitzungen
  • Erfahrene und kompetente Leitungen in unseren Einrichtungen
  • Kostenlose Fortbildungsmöglichkeiten über unsere Familienakademie
  • Extra organisierte Fortbildungstage, Mitarbeiter:innentag, Einrichtungstag, Betriebsausflug
  • Ab dem zweiten Jahr der Betriebszugehörigkeit einen extra Urlaubstag
  • Die Werte orientierte Kinderfreunde Pädagogik
  • Zukunfts- und prozessorientiertes Arbeiten durch Badok

Anforderungsprofil:

  • Körperliche, persönliche und fachliche Eignung
  • Ausbildung Kindergartenpädagog:in
  • Erste-Hilfe-Kurs im Ausmaß von 16 Stunden
  • Einwandfreie Strafregisterbescheinigung nach § 10 Abs. 1 und 1a Strafregistergesetz
  • Idealerweise Erfahrung in der Betreuung von Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit & Selbstständigkeit

Pädagogische Tätigkeit im Kinderdienst:

  • Alle anfallenden pädagogischen Tätigkeiten innerhalb des Tagesablaufes (Jahres-, Monats-, Wochen- und Tagesplanung, Elterngespräch)
  • Kommunikation innerhalb des pädagogischen Teams, Informationspflicht gegenüber der Einrichtungsleitung
  • Zusammenarbeit mit Behörden und anderen Institutionen in Absprache mit der Einrichtungsleitung

Bewerbung:

Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte mit Lebenslauf, Foto und Motivationsschreiben bevorzugt per E-Mail an: Kinderfreunde Tirol, z.Hd. Marcel Steiner, MSc.; E-Mail: marcel.steiner@kinderfreunde-tirol.at

Assistenzkraft

Assistenzkraft Kinderkrippe emil

 

 

Für unsere Kinderkrippe emil in Innsbruck suchen wir eine Assistenzkraft (30 Stunden, unbefristet) ab 01. September 2022.

 

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Leitung sowie der gruppenführenden Pädagogin
  • Abdeckung der pflegerischen/hauswirtschaftlichen Arbeiten
  • Förderung und Betreuung der Kinder entsprechend ihrer Bedürfnisse
  • Unterstützung bei der Planung der Erziehungs- und Bildungsarbeit

 

Unsere Anforderungen:

  • Erfahrung im Umgang mit Kindern bzw. eine Ausbildung im Kleinkindbereich sowie 16-stündiger Erste Hilfe Kurs
  • Bereitschaft, gruppenübergreifend zu arbeiten
  • Team-, Kommunikations-, und Konfliktfähigkeit
  • Selbstständigkeit
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Einsatzfreude
  • Verschwiegenheit
  • Loyalität

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit,
  • Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • ein Gehalt laut Mindestlohntarif für Arbeitnehmer:innen in privaten Kinderbetreuungseinrichtungen von mindestens 1.978,40 Euro bei Vollzeitbeschäftigung. Die Einstufung erfolgt nach Dienstjahren und Ausbildung.

 

Gemäß § 7 Tiroler Landes-Gleichbehandlungsgesetz 2005 laden wir ausdrücklich qualifizierte Frauen und Männer zur Bewerbung ein. Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben. Bitte richten Sie diese, vorzugsweise per E-Mail, bis 14. September 2022 an:

 

Frauen* im Brennpunkt, Kinderkrippe emil

  1. H. Christina Lechner

Schützenstraße 66

6020 Innsbruck

emil@fib.at

 

Assistenzkraft für 26-28 Wochenstunden

 

Kinderkrippe Arzler Dorfwichtel in Innsbruck/Arzl:

Wir sind eine private Kinderkrippe in Arzl und suchen eine verlässliche und nette Assistentin, die in unser kleines Team passt. Aufgrund einer Karenzierung suchen wir Verstärkung. Das Arbeitsverhältnis wäre unbefristet, also nicht nur als Karenzstelle. 

 

Ein bis zwei Nachmittagsdienste in der Woche sind zu verrichten, das Stundenausmaß beträgt 26 bis 28 Stunden. Wir zahlen nach SWÖ!

 

Wir freuen uns sehr über Bewerbungen mit Foto an: arzler.dorfwichtel@chello.at

 

 

(Sonder-)Kindergartenpädagogen/in für 30h/W

Der Verein zur Förderung inklusiver Pädagogik sucht ehest möglich, bestenfalls bereits ab 01.09.2022, für den „Kindergarten für Alle“ in Innsbruck eine/n

 

(Sonder-) Kindergartenpädagogen/in für 30h/W (4 Tage-Woche möglich)

 

Anstellungserfordernisse:

Erfolgreiche Ablegung der Diplomprüfung für Sonderkindergarten- bzw. Kindergartenpädagogik.

Aufgaben:

Begleitung einer Integrationsgruppe in Zusammenarbeit mit einer zweiten pädagogischen Fachkraft und einem engagierten Team

Entlohnung:

Bruttogehalt gemäß Mindestlohntarif für Angestellte in privaten Kinderbetreuungseinrichtungen mindestens € 2.473.- (40h) plus Anrechnung der möglichen Vordienstzeiten.

 

Unseren Kindergarten gibt es seit 1978. Er war der erste Integrationskindergarten in Österreich. Seit über 40 Jahren sind wir davon überzeugt, dass das Zusammensein aller Kinder, Erfahrungen und Lernprozesse ermöglicht, die das Verstehen und Akzeptieren unterschiedlicher Fähigkeiten zulassen und den Abbau von Vorurteilen ermöglichen.

 

Sie sollten

  • Freude an der pädagogischen Arbeit mit Kindern haben,
  • Kreativität in der Gestaltung und Umsetzung von Bildungsangeboten zeigen,
  • eigenverantwortlich und teamorientiert arbeiten,
  • die Zusammenarbeit mit Eltern, PädagogInnen, TherapeutInnen und anderen SystempartnerInnen zum Wohle des Kindes schätzen und pflegen,
  • offen für die Mit- und Weitergestaltung pädagogischer Konzepte sein.
  • Für diese Arbeit bieten wir
  • Freiräume zum Einbringen eigener Ideen und Kompetenzen,
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung und Selbstreflexion,
  • die Zusammenarbeit mit einem engagierten und ideenreichen Team.

 

 

Wenn Sie sich für diese Aufgabe interessieren, dann senden Sie uns bitte ihre Bewerbung an folgende Adresse: Kindergarten für Alle, Neuhauserstraße 7, 6020 Innsbruck, leitung@integrationskindergarten.com.

MitarbeiterIn gesucht

Unser Verein Kinderbetreuung Stadtmäuse Kufstein sucht zum sofortigen Eintritt eine Mitarbeiterin für 20-30 Wochenstunden, da sich eine bestehende Mitarbeiterin beruflich neu orientieren möchte. 

 

Deine Aufgaben wären:

* Unterstützung der Pädagogischen Leitung 

* Mitgestaltung im Krippenalltag

Wir bieten: 

* arbeiten im Montessori Orientierten Rahmen

* freundliches, aufgeschlossenes junges Team

* faire Arbeitszeiten und Bedingungen 

* Bezahlung nach Kollektiv

* Raum für eigene Ideen

* Fortbildung´s Möglichkeiten 

WIR erwarten von dir:

* Erfahrung mit Kindern

* freundliches Auftreten

* Pünktlichkeit soll dir liegen 

* Motivation und liebe zum Beruf

* gerne auch in Ausbildung

WIR freuen uns auf deine schriftliche Bewerbung an Verein Kinderbetreuung Stadtmäuse Kufstein, z.H. Handle Sandra, Anton-Karg-Straße 9, 6330 Kufstein 

 

KINDERGARTENASSITENTIN

Wir suchen zum ehestmöglichen Eintritt eine Kindergartenassistentin für
30 Stunden/Woche (8.00 - 14.00 Uhr)

Der Franzissi ist eine private Kinderbetreuungseinrichtung des Eltern-Kind-Zentrum Schwaz, die vor 10 Jahren gegründet wurde und ganzjährig und ganztägig geöffnet ist. Die zwei Kinderkrippengruppen und die zwei Kindergartengruppen werden nach den Vorbildern von Emmi Pikler und Maria Montessori geführt, außerdem bieten wir den Schwerpunkt „Englisch“ mit einer Native-Speakerin an. Wir arbeiten gruppenübergreifend - offene Lernräume.

 

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Kindergarten-/Kinderkrippenassistentin
  • Praxis von Vorteil
  • Dir gefällt die Montessori-Pädagogik
  • Bereitschaft zur Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Respekt und Wertschätzung gegenüber jedem Kind

Stellenbeschreibung:

  • Unterstützung der Kindergartengruppe an 5 Vormittagen von 8.00 bis 14.00 Uhr
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Stundenausmaß 30 h 
  • Entlohnung: nach Milota (Vordienstzeiten werden angerechnet)

 Dich erwartet:
* eine erfüllende Tätigkeit in einem engagierten Team
* Unterstützung bei Fortbildungen
* Teamaktivitäten

Kontakt:       
Franzissi, Gilmstr.
3 a, 6130 Schwaz, 05242/21120
franzissi@schwaz.net

 

Wir freuen uns auf deine rasche Bewerbung!

Kufstein: Kinderkrippe Assistenzkraft

Stellenausschreibung

Verein für Waldorfpädagogik

Für unsere Kinderkrippe in Kufstein suchen wir ab September 2022

 

1 Assistenzkraft

in Teilzeit, 16 Stunden an 2 Tagen pro Woche.

Wir erwarten von Ihnen:

- Waldorfausbildung oder Interesse an der Waldorfpädagogik

- Ausbildung zum/zur Kinderkrippenassistent/in erwünscht

- Verlässlichkeit und Teamfähigkeit

- Motivation zur Fortbildung

Schriftliche Bewerbung per E-Mail bitte an

 kontakt@waldorf-kufstein.at

Verein für Waldorfpädagogik Kufstein

Stuttgarterstraße 17 und 21

6330 Kufstein

 

www.waldorf-kufstein.at

 

Entgeltangaben des Unternehmens:

Das Mindestentgelt für die Stelle als Krippenassistent/in beträgt 1696,00 EUR brutto

pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung.

 

Kufstein: Kinderkrippe Assistenzkraft

Verein für Waldorfpädagogik

Für unsere Kinderkrippe in Kufstein suchen wir ab September 2022

 

1 Assistenzkraft

in Teilzeit, 31 Stunden an 4 Tagen pro Woche.

Wir erwarten von Ihnen:

- Waldorfausbildung oder Interesse an der Waldorfpädagogik

- Ausbildung zum/zur Kinderkrippenassistent/in erwünscht

- Verlässlichkeit und Teamfähigkeit

- Motivation zur Fortbildung

Schriftliche Bewerbung per E-Mail bitte an

 kontakt@waldorf-kufstein.at

Verein für Waldorfpädagogik Kufstein

Stuttgarterstraße 17 und 21

6330 Kufstein

 

www.waldorf-kufstein.at

 

Entgeltangaben des Unternehmens:

Das Mindestentgelt für die Stelle als Krippenassistent/in beträgt 1696,00 EUR brutto

pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung.

 

Tagesmutter / Tagesvater

Tagesmutter / Tagesvater

 

Sie möchten Ihre eigenen Kinder möglichst lange selbst betreuen, dennoch berufstätig sein und damit für Ihre Pension vorsorgen? Sie sind pädagogisch interessiert und genießen berufliche Eigenständigkeit und Flexibilität? Dann bewerben Sie sich jetzt bei uns als Tagesmutter / Tagesvater!

 

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung von bis zu vier Kindern im eigenen Haushalt oder in den Räumlichkeiten eines Betriebs
  • Kommunikation mit den Eltern der Tageskinder
  • regelmäßige Teilnahme an pädagogischen Reflexionsrunden und Weiterbildungen
  • Förderung und Betreuung der Kinder entsprechend ihrer Bedürfnisse
  • Absolvierung einer kostenfreien, 3-monatigen Ausbildung inklusive Praktikum (16. September bis 13. Dezember 2022, jeweils an drei Tagen pro Woche)

 

Unsere Anforderungen:

  • Mindestalter 21 Jahre
  • abgeschlossene (Berufs-)Ausbildung bzw. Matura
  • gute Deutschkenntnisse

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine zertifizierte, kostenfreie Ausbildung (für beim AMS vorgemerkte Personen)
  • ein Anstellungsverhältnis im Anschluss an die Ausbildung
  • eigenständiges Arbeiten mit Rückhalt eines professionellen Vereins
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein Gehalt zwischen € 485,85 und € 2.586,24 brutto/Monat, je nach Betreuungsumfang

 

 

Gemäß § 7 Tiroler Landes-Gleichbehandlungsgesetz 2005 laden wir ausdrücklich qualifizierte Frauen* und Männer* zur Bewerbung ein.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben. Bitte richten Sie diese, vorzugsweise per E-Mail, an:

 

Frauen* im Brennpunkt

Z.H. Petra Manfreda

Innrain 25/3

6020 Innsbruck

info@fib.at

 

Assistenzkraft / Telfs / Hort

Der Verein der Don Bosco Schwestern für Bildung und Erziehung stellt ab 05.09.2022 eine

 

Assistenzkraft

 

mit einem Beschäftigungsausmaß von 26,5 Wochenstunden für den Hort Heilig Geist ein.

 

 

Ihre Kernaufgaben:

  • Unterstützung der Gruppenleitung bei der Erziehung, Bildung und Betreuung von Volksschülern und Schülern der Neuen Mittelschule
  • Individuelle ganzheitliche Entwicklungsbegleitung der Kinder
  • Reflexion der pädagogischen Arbeit
  • Teamzusammenarbeit
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten

 

 

Ihr Profil:

  • Ausbildung für Assistenzkräfte erwünscht
  • Erfahrung in der Betreuung von Schulkindern erwünscht
  • Liebevoller, achtsamer und respektvoller Umgang mit Kindern
  • Einfühlungsvermögen
  • Führerschein der Klasse B erwünscht
  • Teamfähigkeit, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Flexibilität, Belastbarkeit
  • Vertraulichkeit, Verantwortungsbereitschaft
  • Identifikation mit den Werten der Katholischen Kirche, dem Leitlinien der Trägerorganisation und der Konzeption der Einrichtung
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung

 

 

Es erwartet Sie:

  • Zusammenarbeit in einem engagierten Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeit in einer katholischen Kindertageseinrichtung
  • ein Bruttogehalt von mindestens € 1364,00 für 26,5 Wochenstunden.

Vordienstzeiten werden berücksichtigt.

 

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Ihre schriftliche Bewerbung mit Foto richten Sie an Ladner Lukas, Hortleitung, Don Bosco Hort Heilig Geist, Heilig-Geist-Wohnpark 1, 6410 Telfs,

oder per mail an: hort.heiliggeist@donboscoschwestern.net

Praktikumsstelle

 

Wir suchen zum ehest möglichen Zeitpunkt, eine PraktikantIn für die Sommermonate

 

Praktikantin

Mit einem Beschäftigungsausmaß von ca. 20 Wochenstunden

Bruttogehalt: laut Kollektivvertrag Mindestlohntarif Österreich je nach Ausbildung.

Beginn des Dienstverhältnisses: ab sofort

 

Wir bieten:

  • eine interessante Tätigkeit
  • Mitarbeit in einem langjährigen engagierten Team
  • Entlohnung nach Milota Kollektiv

Aufgaben:

  • Unterstützung des Teams Vormittag und evtl. Nachmittag
  • Mithilfe in allen Bereichen
  • Gerne auch aktive Einbringung von Talenten und Fähigkeiten in der pädagogischen Arbeit

Anforderungsprofil:

  • Körperliche und persönliche Eignung
  • Idealerweise Erfahrung in der Betreuung von Kindern
  • Zuverlässig und Flexibel
  • Teamfähigkeit und Selbständigkeit

 

 

 

Bewerbungen bitte mit Lebenslauf, Foto und Motivationsschreiben an:

Mini Mäuse Zell, z.H. Frau Daniela Stadler , hallo@mini-maeuse.at

 

KinderbetreuerInnen gesucht

PädagogInnen mit und ohne Leitungsfunktion (neue Kinderkrippe ab Herbst '22)

AssistentInnen, fallweise in Ausbildung befindlich (entfristete und befristete Stellen, alte und neue Kinderkrippen)

KinderbetreuerInnen für die Ferienbetreuung (18.07.- 03.09.2022, St. Anton a/A, Pians, See)

Urlaubsvertretungen (30.05.2022-10.06.2022 in St. Anton a/A, 30.05.-2.8.22, Landeck, Teilzeit/Vollzeit)

Krankenvertretung: KK Rasselbande, Landeck (ab sofort, 22 Wochenstunden, Assistentin od. Pädagogin)

 

TeilnehmerIn am kostenlosen Lehrgang für Tageseltern im Herbst 2022 mit nachfolgender Anstellung, idealerweise aus dem Stanzertal, Voraussetzung hier: AMS-Kundin/Kunde


Voraussetzungen:

  • Ausbildung zur Kinderkrippenassistentin, -pädagogin, Kindergärtnerin mit Früherziehung, für die Ferienbetreuung ist auch Lehramt/Psychologie/Pädagogik in Ausbildung möglich
  • Volljährigkeit
  • Praxis
  • Freude in der Arbeit mit kleinen Kindern
  • Geduld, körperliche Fitness
  • kollegiale Arbeitseinstellung
  • Erste-Hilfe-Schein

 

Der Verein bietet:

 

  • Vollversicherung über Mindestlohntarif für private Kinderbetreuungseinrichtungen gem. Vordienstzeiten
  • unterjährig: Intervisionen, Supervisionen, Fortbildungen, pädagogische Leitung
  • Unterstützung durch einen erfahrenen Traditionsverein

 

Ihre Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte an personal@tagesmuetter-landeck.at. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen!

Alle Kontaktdaten und erste Eindrücke finden Sie auf:

www.tagesmuetter-landeck.at

Praktikumsstelle

Wir suchen ganzjährig PraktikantInnen für unsere Spielgruppe Sonnenkinder!

Meldet euch bei Interesse per Mail an spielgruppe-sonnenkinder@gmx.net oder unter 0660-121 08 21

Wir freuen uns auf euch!

Dachverband Selbstorganisierte Kinderbetreuung Tirol

Leopoldstraße 35
6020 Innsbruck

Tel. (+43 512) 58 82 94
office@kinderbetreuung-tirol.at

https://www.kinderbetreuung-tirol.at/was-ist-los/jobborse
Abgerufen am: 19.08.2022