Private Kinderspielgruppe Mäusestube

Spielgruppe

Adresse

Huberstraße 34a
6200 Jenbach
Schwaz

 (+43 660) 2402197

Diese Einrichtung ist für Rollstühle und Kinderwägen zugänglich.Diese Einrichtung ist für Rollstühle und Kinderwägen zugänglich.

Öffnungszeiten

Montag0800 bis 1200 
Dienstag0800 bis 1200 
Mittwoch0800 bis 1200 
Donnerstag0800 bis 1200 
Freitag0830 bis 1130 

Besonderheiten

  • Die Spielgruppe Mäusestube ist eine Einrichtung für Kinder von 1 ½ bis 4 Jahren.
    Sie knüpfen erste außerfamiliäre soziale Kontakte und bekommen Spielraum für ihr eigenes kreatives Tun. Auf der Basis ‚Hilf mir es selbst zu tun’ werden die Kinder von den Betreuerinnen auf dem Weg zur Selbstständigkeit begleitet und unterstützt. Das offene Spiel ist uns sehr wichtig. Die Kinder können sich in den jeweiligen Bereichen entfalten, austoben und spielen.
    Beobachtung und Prozesse sind wichtige Hilfsmittel mit denen wir die verschiedenen Altersstufen und Entwicklungsphasen unterstützend begleiten können. Jedes Kind bringt seine besonderen Fähigkeiten und Interessen mit, aufgrund derer es in unserer Gruppe individuell und unabhängig von den gängigen Einstufungen und Normen betrachtet wird.
  • Zielsetzung
    Die Betreuung der Kinder erfolgt durch erfahrene Pädagogische Stützkräfte. Mit der Betreuung der Kinder streben wir folgende Ziele an:
    Familienergänzende Begleitung
    Gewährleistung einer Individuellen und ganzheitlichen Entwicklung der Kinder
    Gestalten eines Sinnvollen, attraktiven und fröhlichen Tagesablaufs der Kinder
    Schaffen von Orientierungshilfen im Alltag
  • Spielgruppenphilosophie
    Das Kind steht mit seinen Bedürfnissen im Mittelpunkt unserer Begleitung. Es benötigt für seine Entwicklung Zuwendung, Liebe und Verständnis. Jedes Kind hat seine eigene Persönlichkeit, welche wir respektieren und unterstützen.
    In der Gruppe soll die Betreuerin die Eigenständigkeit des Kindes berücksichtigen. Sie geht auf jedes Kind individuell ein, so dass seine Bedürfnisse und Fähigkeiten wahrgenommen und angesprochen werden.
    Alle Kinder willkommen; ungeachtet seiner ethnischen, sozialen oder sprachlichen Herkunft.
  • Begleitungsziele
    Eine Atmosphäre schaffen, in der sich die Kinder wohl fühlen können
    Gemeinsame Aktivitäten anbieten und jedem Kind seinen eigenen Freiraum ermöglichen
    Rücksichtnahme und Hilfestellung untereinander unterstützen
    Möglichkeiten bieten, seine Phantasie und Kreativität ausleben zu können
    Im Kind das Bewusstsein für die Natur, die Umwelt und die Mitmenschen wecken
    Die Selbständigkeit fördern und unterstützen.
    Bei Konflikten gemeinsame Lösungen suchen
  • Zusammenarbeit von Eltern und Betreuerinnen
    Es ist uns sehr wichtig, dass Eltern und Betreuerinnen gut miteinander kooperieren. Davon hängt auch die erfolgreiche Eingewöhnung des Kindes in der Gruppe ab. Ein ehrlicher und offener Kontakt zwischen beiden Seiten wirkt positiv auf die Gruppensituation.

Ansprechpersonen

Aracely Sayas de Scheitnagl

Obfrau/Obmann (od. Stv.)

 (+43 660) 2402197

 maeusestube@gmail.com

Robert Scheitnagl

KassierIn (od. Stv.)

 maeusestube@gmail.com

Elternbeiträge

Die einmalige Beitrittsgebühr beträgt € 25,00

Die Elternbeiträge sind pro Monat (12 mal pro Jahr) zu bezahlen.

1 Tag 36,00
2 Tage 70,00
3 Tage 104,00
4 Tage 138,00
5 Tage 172,00

Monatlicher Kostenbeitrag inkl. Jausen. Einmalig ist ein Kostenbeitrag von € 10,- bei Eintritt in die Kinderspielgruppe zu entrichten.

zurück zur Übersicht

Dachverband Selbstorganisierte Kinderbetreuung Tirol

Leopoldstraße 35
6020 Innsbruck

Tel. (+43 512) 58 82 94
office@kinderbetreuung-tirol.at

https://www.kinderbetreuung-tirol.at/bezirke/Schwaz/237
Abgerufen am: 23.07.2019