Aufnahmekriterien

  • Mindestalter 18 Jahre, abgeschlossene Schulausbildung;
  • Informations- und Aufnahmegespräch: Wir informieren uns über den bisherigen Werdegang und die Motivation der/des InteressentIn
  • Eine Anstellung als Assistenzkraft in einer Kinderbetreuungseinrichtung bzw. ein Praktikumsplatz von mindestens 12 Wochenstunden für die Dauer der gesamten Ausbildung ist Voraussetzung. Die TeilnehmerIn sollte im Laufe ihrer Ausbildungszeit in alle Bereiche des Kinderbetreuungsalltags eingebunden werden, sowohl in die pädagogische Arbeit mit den Kindern also auch in die Teamarbeit und die Zusammenarbeit mit den Eltern.
  • Ein Erste-Hilfe-Kurs mit besonderer Berücksichtigung von Kindernotfällen muss bis zum Ausbildungsende absolviert werden.
  • Der BÖE-Bildungszyklus ist nicht nur eine anerkannte, berufsbegleitende, pädagogische Ausbildung für erwachsene TeilnehmerInnen - es wird auch eine ganz bestimmte Haltung vermittelt - "Der Andere Umgang": Die TeilnehmerInnen sollen neben den formalen Voraussetzungen die Bereitschaft mitbringen, sich mit dieser Haltung des Anderen Umgangs intensiv auseinanderzusetzen. Sie sollen sich innerhalb der Lerngangsgruppe aktiv und konstruktiv einbringen und ihre Kompetenzen weiterentwickeln.  Aus diesem Grund findet unsere Ausbildung im Rahmen von  Wochenendseminaren statt, die die gesamte Lerngangsgruppe gemeinsam im Seminarhaus verbringt. Dies ermöglicht den TeilnehmerInnen ein echtes Einlassen und Befassen mit der jeweiligen Materie sowie einen ebenso intensiven gruppendynamischen Prozess, der von unseren erfahrenen ReferentInnen unterstützend begleitet wird. Ziel ist nicht nur der Erwerb von theoretischem Wissen, mindestens genauso wichtig ist eine umfassende Auseinandersetzung mit dem jeweiligen fachspezifischen Thema. Dies geht immer Hand in Hand mit dem Einbringen von Praxiserfahrung, dem Austausch untereinander und der Reflexion der pädagogischen Arbeit sowie der eigenen Erziehung.

Dachverband Selbstorganisierte Kinderbetreuung Tirol

Leopoldstraße 35
6020 Innsbruck

Tel. (+43 512) 58 82 94
office@kinderbetreuung-tirol.at

https://www.kinderbetreuung-tirol.at/ausbildung/ausbildung-padagogin/aufnahmekriterien
Abgerufen am: 17.08.2017